DEBRIDAT Kind und Kleinkind 4,8 mg / ml

Generikum der therapeutischen Klasse: Gastro-Entero-Hepatologie
Wirkstoffe: Trimebutin
Labor: Pfizer Holding Frankreich

Granulat zur Herstellung einer Suspension zum Einnehmen
Rekonstituierte Flasche susp (125 ml Messbecher)
Alle Formen

Anzeige

Symptomatische Behandlung:

- Schmerzen im Zusammenhang mit Funktionsstörungen des Verdauungstraktes und der Gallenwege,

- Schmerzen, Durchleitungsstörungen und Darmbeschwerden im Zusammenhang mit funktionellen Darmstörungen.

Dosierung DEBRIDAT Kind und Kleinkind 4, 8 mg / ml Granulat zur Herstellung einer Suspension zum Einnehmen Rekonstituierte Suspensionsflasche (+ Messbecher) 125 ml

Rekonstituieren Sie die Suspension zum Einnehmen, indem Sie der Markierung auf der Durchstechflasche kein kohlensäurehaltiges Mineralwasser hinzufügen und schütteln, um die Zubereitung zu mischen.

Die übliche Dosierung beträgt 1 ml / kg / Tag in 3 Dosen.

Die Dosis pro Dosis wird entsprechend dem Gewicht auf der Maßskala in kg angegeben.

In der Praxis entspricht jede Graduierung der Messung der zu verabreichenden Dosis für 1 kg pro Dosis: zum Beispiel entspricht die Graduierung 10 der Dosis, die einem Kind von 10 kg pro Dosis verabreicht werden muss.

Es wird empfohlen, den Inhalt des Messbechers in eine Flasche, einen Löffel oder ein Glas zu gießen und sofort dem Kind trinken zu lassen.

Bei Säuglingen kann es in eine Flasche Wasser oder Milch eingeführt werden.

Es wird empfohlen, die Flasche vor jedem Gebrauch zu schütteln.

Gegen Hinweise

Überempfindlichkeit gegen Trimebutin oder einen der sonstigen Bestandteile.

Nebenwirkungen Debridat Kind und Kind

In klinischen Studien wurden seltene Fälle von Hautreaktionen berichtet.

Darüber hinaus, aufgrund der Anwesenheit von gelb-orange S, Risiko von allergischen Reaktionen.

Beliebte Beiträge