DEPURATIVE DER ALPEN

Generikum der therapeutischen Klasse: Gastro-Entero-Hepatologie
Wirkstoffe: Bourdaine
Laboratorium: Sodia

Filmtablette
Schachtel mit 30
Alle Formen

Anzeige

Kurzfristige Behandlung von gelegentlicher Verstopfung.

Dosierung DEPURATIF DES ALPES Filmtablette Box von 30

RESERVIERT FÜR DEN ERWACHSENEN.
1 Tablette nach dem Abendessen mit einem Glas Wasser schlucken.
Überschreiten Sie nicht 8 bis 10 Behandlungstage.

Gegen Hinweise

KONTRAINDIKATED:
Dieses Arzneimittel ist in den folgenden Situationen kontraindiziert:
- entzündliche organische Kolopathien (Colitis ulcerosa, Morbus Crohn ...),
- okklusives oder subokklusives Syndrom,
- abdominale Schmerzsyndrome unbestimmter Ursache,
- Zustände schwerer Dehydrierung mit elektrolytischer Erschöpfung,
- Kinder unter 10 Jahren
NICHT EMPFOHLEN:
Dieses Medikament wird in den folgenden Situationen im Allgemeinen nicht empfohlen:
- bei Kindern im Alter von 10 bis 15 Jahren,
- in Kombination mit Medikamenten, die Torsades de Pointes geben (siehe Wechselwirkungen) [Antiarrhythmien (Amiodaron, Bretylium, Disopyramid, Chinidin, Sotalol); nicht-antiarrhythmisch (Astemizol, Bepridil, Erythromycin IV, Halofantrin, Pentamidin, Sultoprid, Terfenadin, Vincamin)].
Es wird nicht empfohlen, dieses Produkt während der Schwangerschaft oder Stillzeit zu verabreichen.

Nebenwirkungen Depuratif Des Alpes

- Möglichkeit von Durchfall, Bauchschmerzen besonders bei Patienten mit Reizdarmsyndrom.
- Möglichkeit von Hypokaliämie.
- Manchmal, abnorme Färbung des Urins ohne klinische Signifikanz.

Beliebte Beiträge