Diabetes und Reisen: Was zum Mitnehmen?

Wenn man an einer Krankheit leidet, insbesondere an Diabetes, ist es legitim, sich zu fragen, welche Ausrüstung und Behandlung man auf Reisen mitnehmen sollte. Diese Frage ist besonders relevant, wenn Sie Typ-1-Diabetes haben, der die Verwendung von Insulin erfordert.

Egal, ob Sie Insulin einnehmen oder Medikamente einnehmen, achten Sie darauf, dass Sie in ein paar Tagen Behandlung einpacken, um Unvorhergesehenes während Ihrer Reise und Ihres Aufenthalts auszugleichen.

Wenn Sie eine Insulinpumpe haben, sollten Sie alle doppelten Verbrauchsmaterialien verwenden.

Holen Sie sich eine Zusammenfassung Ihrer medizinischen Unterlagen von Ihrem Arzt und behalten Sie sie bei sich. Wenn Sie es in die Sprache des Landes übersetzen lassen können, das Sie besuchen, wäre es noch besser.

Erkundigen Sie sich bei Ihrem Arzt nach einer Notfallbestellung mit den Namen der Behandlungen unter ihrem ICD (International Nonproprietary Name), um Unklarheiten zu vermeiden, wenn die Lieferung vor Ort erforderlich ist.

Ihr Arzt wird ein Breitspektrum-Antibiotikum und ein Urin-Antiseptikum hinzufügen, falls Sie während Ihres Urlaubs eine Infektion haben.

Nehmen Sie ein Pflegekit mit Durchfallmedikamenten, Analgetika, lokalen antiseptischen Behandlungen wie Betadine® und Hexomedine® gegen mögliche kleine, häufige Wunden auf. Als Patient mit Diabetes sollten Sie besonders vorsichtig sein, um eine Infektion zu vermeiden.

Wenn Sie Fußprobleme haben (anfälliger, wenn Sie Diabetiker sind), seien Sie vorsichtig, sich nicht zu verletzen, stellen Sie sicher, dass Sie gute Schuhe haben, vermeiden Sie, barfuß zu gehen.

Nehmen Sie auch eine Mückensalbe und Medikamente gegen den Turista.

Diabetes: 10 Dinge zu wissen

Sie möchten reagieren, ein Zeugnis geben oder eine Frage stellen? Termin in unseren FOREN Diabetes oder Ein Arzt antwortet Ihnen!

Um auch zu lesen:

> Diabetes: Es ist wichtig, gut befolgt zu werden
> Diabetes-Diät
> Sport und Diabetes: 8 Tipps folgen

Diabetes und Reisen: Wie organisiert man? Vorherige Artikel

Diabetes und Reisen: Wie organisiert man?

Diabetes und Reisen: Welche Verkehrsmittel wählen? Vorherige Artikel

Diabetes und Reisen: Welche Verkehrsmittel wählen?

Beliebte Beiträge