Aphrodisiaka: Pflanzen

Kräutertees

Kräutertees sind nicht nur entspannend! Gut gewählt, können sie Sexualität wecken und als Aphrodisiaka wirken. So würde Thymian als ein allgemeines Stimulans wirken und das Sariette würde eine Wirkung auf die Libido haben. Rosmarin würde mittlerweile die Durchblutung aktivieren.

Knoblauch

Trotz seiner kleinen Unannehmlichkeiten ist Knoblauch immer noch ein ausgezeichnetes Stimulans und belebend. Es würde auch die Spermienproduktion fördern.

Ingwer

Seit Anbeginn der Zeit verwendet Ingwer vasodilatatorische Tugenden, hervorragend für Männer.

Ginseng

Diese Wurzel enthält Ginsenoide, von denen bekannt ist, dass sie sexuelle Funktionen stimulieren. In einigen Fällen könnte Ginseng sogar gegen Impotenz kämpfen

Trüffel, Vanille

Der Geruchssinn spielt eine sehr wichtige Rolle bei der sexuellen Stimulation: Der Trüffel mit dem sehr männlichen Duft von Moschus und die Vanille mit dem warmen Duft würden die Sinne wecken.

In Bildern: Die Top 100 Positionen von Kamasutra

Möchten Sie reagieren, Ihre Erfahrungen teilen oder eine Frage stellen? Termin in unseren FOREN Sexualität, Libido und sexuelle Störungen oder Ein Arzt antwortet Ihnen!

Um auch zu lesen:

> Der G-Punkt beim Menschen
> Aphrodisiaka: die Küche der Liebe.
> Aphrodisiaka: Steigern Sie Ihre Libido mit natürlichen Methoden
> Mangel an Lust: warum und was zu tun?

Wie erreiche ich einen Orgasmus?  : Der Rat des Gynäkologen Vorherige Artikel

Wie erreiche ich einen Orgasmus? : Der Rat des Gynäkologen

Verminderte Libido: die Ursachen Vorherige Artikel

Verminderte Libido: die Ursachen

Beliebte Beiträge